engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.

Trainee im Bereich Oberfläche und Prozesse (m/w/d)
thyssenkrupp Steel Europe AG,
Standort Duisburg

Im Rahmen der Neuausrichtung des Unternehmens suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die uns dabei helfen, uns zukunftsorientiert aufzustellen.

 

Ihr Traineeprogramm (12 Monate)

  • Im Team Oberfläche und Prozesse des Bereiches Qualitätsmanagement werden Sie in Ihre Zielfunktion eingearbeitet
  • Sie durchlaufen wechselnde Einsatzstationen mit Fokus auf:
    • Projektarbeit
    • Kennenlernen der Zielfunktions-Schnittstellen
    • Einblicke in Konzernunternehmen
  • Sie nehmen an einem umfangreichen Qualifizierungs- und Begleitprogramm teil

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Technologie- und Qualitätsprojekte in Abstimmung mit den relevanten Bereichen
  • Sie sind zuständig für die Verbesserung der Qualität von Flachprodukten für die Weiterverarbeitung
  • Sie führen Maßnahmen zur Erhöhung der Prozesssicherheit und Senkung der Ausfall- und Reklamationskosten durch
  • Sie übernehmen die Koordination und Abwicklung von betrieblichen Versuchsprogrammen, Auswertungen und eventuell laborbegleitende Untersuchungen im Rahmen von Qualitäts- und Forschungsprojekten zur Absicherung der Erkenntnisse
  • Sie dokumentieren Projekte in Form von Berichten und Vorträgen
  • Sie erarbeiten die qualitativen Sollvorgaben und Produktionssollvorgaben zur Einstellung der gewünschten Oberflächen und Produktqualität vom Stahlwerk bis zur Endstufe für alle unveredelten und oberflächenveredelten Flachproduktoberflächen

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in der Fachrichtung Werkstoffkunde, Werkstofftechnik, Maschinenbau oder technische Chemie
  • Sie konnten bereits umfassende Kenntnisse auf den Gebieten der Produkt- und Prozessoptimierung sammeln
  • Sie verfügen über sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie bringen fundierte EDV-Kenntnisse mit dem Schwerpunkt in MS Office und SAP mit
  • Idealerweise haben Sie eine Affinität zur Mathematik und Statistik
  • Eine selbständige Arbeitsweise und Engagement zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit sowie eine hohe Service- und Kundenorientierung
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Im Rahmen der Neuausrichtung des Unternehmens suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die uns dabei helfen, uns zukunftsorientiert aufzustellen.

 

Ihr Traineeprogramm (12 Monate)
  • Im Team Oberfläche und Prozesse des Bereiches Qualitätsmanagement werden Sie in Ihre Zielfunktion eingearbeitet
  • Sie durchlaufen wechselnde Einsatzstationen mit Fokus auf:
    • Projektarbeit
    • Kennenlernen der Zielfunktions-Schnittstellen
    • Einblicke in Konzernunternehmen
  • Sie nehmen an einem umfangreichen Qualifizierungs- und Begleitprogramm teil
Ihre Aufgaben
  • Sie betreuen Technologie- und Qualitätsprojekte in Abstimmung mit den relevanten Bereichen
  • Sie sind zuständig für die Verbesserung der Qualität von Flachprodukten für die Weiterverarbeitung
  • Sie führen Maßnahmen zur Erhöhung der Prozesssicherheit und Senkung der Ausfall- und Reklamationskosten durch
  • Sie übernehmen die Koordination und Abwicklung von betrieblichen Versuchsprogrammen, Auswertungen und eventuell laborbegleitende Untersuchungen im Rahmen von Qualitäts- und Forschungsprojekten zur Absicherung der Erkenntnisse
  • Sie dokumentieren Projekte in Form von Berichten und Vorträgen
  • Sie erarbeiten die qualitativen Sollvorgaben und Produktionssollvorgaben zur Einstellung der gewünschten Oberflächen und Produktqualität vom Stahlwerk bis zur Endstufe für alle unveredelten und oberflächenveredelten Flachproduktoberflächen

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in der Fachrichtung Werkstoffkunde, Werkstofftechnik, Maschinenbau oder technische Chemie
  • Sie konnten bereits umfassende Kenntnisse auf den Gebieten der Produkt- und Prozessoptimierung sammeln
  • Sie verfügen über sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie bringen fundierte EDV-Kenntnisse mit dem Schwerpunkt in MS Office und SAP mit
  • Idealerweise haben Sie eine Affinität zur Mathematik und Statistik
  • Eine selbständige Arbeitsweise und Engagement zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit sowie eine hohe Service- und Kundenorientierung

Ansprechpartner

Dennis Sassenberg
Recruiting

thyssenkrupp Steel Europe AG
Kaiser-Wilhelm-Straße 100
47166 Duisburg

Tel.: 0203 52 - 23513

 

http://karriere.thyssenkrupp.com